Ferienspiele 2018

Das Amt für Kinder, Jugend und Schule bietet in der Zusammenarbeit mit der AGOT (Arbeitsgemeinschaft der offenen Tür) ein abwechslungsreiches Programm in den Ferien.
Es gibt unterschiedliche Angebote in den Bereichen Natur, Theater, Handwerk, Erlebnis, Sport und Spiel, die sich an den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen orientieren.

Was sind Ferienspiele?

Die Ferienspiele unterteilen sich in drei Bereiche:

  • Ferienspiele finden in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 13 Uhr statt. Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahre.
  • Projekte beschäftigen sich in einem unterschiedlichen Zeitrahmen mit einem bestimmten Thema, wie zum Beispiel das Zirkusprojekt, Kanuprojekt und vieles mehr. Dieses Angebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Jugendliche. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Programmbeschreibung.
  • Ferienspiele XXL werden in Kooperation mit verschiedenen OGS-Gruppen durchgeführt. Hierbei beginnt die Betreuung für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahre um 8 Uhr und endet um 16 Uhr. Natürlich wird in dieser Zeit auch ein Mittagessen angeboten.

Viele Spiel-, Bastel- und Mitmachaktionen sowie verschiedene Ausflüge warten auf die Mülheimer Kinder und Jugendlichen.

Die Anmeldung kann ab sofort unter selbstständig auf der Internetseite freizeit.muelheim-ruhr.de durchgeführt werden.

Quelle: https://www.muelheim-ruhr.de/cms/ferienspiele_2016.html

 Herzlich willkommen an der Erich Kästner-Schule

Neben unseren neuen Schülerinnen und Schülern und deren Familien begrüßen wir besonders unsere neuen Kolleginnen:

Frau Tummarello (Klasse 1c)

Frau Matthaei (Englisch)

Frau Röttgers (Förderung)

Frau Siller (VGS-Betreuung)

Frau Knof (OGS Wandagruppe)

Frau Warmeling (OGS OGI-Gruppe)

 

 

Sportfest 2018

 

Letzten Dienstag war es soweit: Unser diesjähriges Sportfest fand bei guten Wetterbedingungen auf dem Sportplatz Im Wenderfeld statt.

Verschiedene Stationen waren aufgebaut, an denen wir uns sportlich betätigt haben und Punkte sammeln konnten. Wer genügen Punkte gesammelt hat, bekommt das Deutsche Sportabzeichen.

Besonders gut haben uns die beiden zusätzlichen Spaß-Stationen (Eierlaufen und Schubkarren-Rennen) gefallen.

Sport vor Ort

Der " Team-gewinnt Cup" geht an uns!

 

 

Theaterbesuch der Erstklässler

 

Heute besuchte der komplette erste Jahrgang unserer Schule, sowie die Erstklässler der Maus- und Elefantenklasse das Theater an der Ruhr.
Nach einer kurzen thematischen Einstimmung in das Stück "Rumpelstilzchen" im Foyer des Theaters gingen wir in die erste Etage, wo bereits die Schauspielerin Maria Neumann und der Musiker auf uns warteten.
Dass es nur eine Schauspielerin für alle 4 Figuren gab, war anfangs komisch, aber wir gewöhnten uns schnell daran. Am Kostüm konnten wir immer erkennen, welche Figur gerade dargestellt wurde.
Während des Theaterstücks durften sogar einige von uns helfen. Das war sehr schön. Überhaupt hat uns der Besuch sehr gut gefallen!
Nach dem eigentlichen Stück durften noch einige Kinder auf die Bühne, um Szenen nachzuspielen. Musikalisch wurden sie dabei von Mitschülern unterstützt. Auf so einer großen Bühne zu stehen, war schon ein merkwürdiges Gefühl. Spaß gemacht hat es aber auf jeden Fall!!

Ganz herzlich möchten wir uns noch bei dem Team vom Theater an der Ruhr für die prima Organisation (inklusive Bustransfer) und für das tolle Theaterstück bedanken!!!

 

Wer noch Informationen zu den weiteren Märchen-Aufführungen haben möchte, klickt bitte >>hier<<

 

EKS: Happy Birthday Herr Bahr

 

 

 

 

 

 

Kaum war Karneval vorbei, gab es für uns schon wieder einen Grund zum Feiern. Unser Schulleiter Herr Bahr wurde 60 Jahre alt! Alle Kinder und das ganze Team der Schule versammelten sich im Foyer für ein großes Geburtstagsständchen. Es gab 60 Geburtstagsmuffins, viele gute Wünsche und einen großen Strauß Rosen von allen Kindern. Nachdem Herr Bahr mit etwas Hilfe die Kerzen auf den Muffins ausgeblasen hatte, gab es für die Kinder auch noch eine große Freude: Sie bekamen als Dankeschön eine hausaufgabenfreie Woche geschenkt. Was für ein Jubel!

 

 

Erich Kästner- Schule
Nordstraße 85
45475 Mülheim an der Ruhr
Tel. 455 4970
Fax 455 4979

OGS: 455-4977 o. 455-4975
eMail:erichkaestner-schule@muelheim-ruhr.de

Schnellsuche