Wettbewerbe

Die Erich Kästner-Schule nimmt in jedem Schuljahr an diversen Wettkämpfen in Mülheim an der Ruhr teil. Diese sollen hier näher erläutert werden.

Lustiges Bad

Beim lustigen Bad nimmt eine Schulmannschaft der EKS teil, die aus Kindern der dritten und vierten Klassen, die gut schwimmen und tauchen können und zudem motorisch talentiert sind, gebildet wird.
Bei diesem Wettkampf absolvieren die Kinder verschiedene lustige Spiele. So mussten die Kinder in den letzten Jahren auf eine Krake klettern, einen Eimer mit Hilfe einer Badekappe mit Wasser füllen, nach Buchstaben tauchen und so Wörter zusammensetzen, über Matten laufen, lustige Schwimmstaffeln absolvieren usw.
Entscheidend ist hier nicht (nur) die Schwimmfähigkeit, sondern auch die Teamfähigkeit.

Leichtathletik

Nach den Ergebnissen beim Sportfest wird die Schulmannschaft in der Leichtathletik zusammengestellt. Hier kämpfen die Mädchen und Jungen nach den Regeln bei den Bundesjugendspielen um Punkte für sich selbst und für die Schule.

Sparkassenlauf

Durch Ausscheidungsläufe im Horbachtal wird die Schulmannschaft für den Sparkassenlauf ermittelt. Die jeweils sechs schnellsten und ausdauerndsten Mädchen bzw. Jungen vertreten die Schule bei einem Crosslauf auf dem Sportplatz an der Mintarder Straße gegen die anderen Mülheimer Schulen. Es gibt hierbei eine Jungen-, eine Mädchen-Teamwertung und eine Schulwertung, die sich aus den Ergebnissen der Jungen- und der Mädchenmannschaft zusammensetzen.

Sport vor Ort Cup

Der Sport vor Ort Cup findet jedes Jahre  statt. Hier können Jungen und Mädchen gemeinsam in einem Team antreten gegen andere Sport vor Ort Gruppen antreten.

Kooperationen & Projekte

Erich Kästner- Schule
Nordstraße 85
45475 Mülheim an der Ruhr
Tel. 455 4970
Fax 455 4979

OGS: 455-4977 o. 455-4975
eMail:erichkaestner-schule@muelheim-ruhr.de

Schnellsuche